Rock Your Email

RYE 008 - Jetzt wird's persönlich! Profil-Segmentierung und Gitarrenkurse

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Kennst du diese Herausforderungen von deinem E-Mail Marketing?

  • Du sammelst Profile, aber das Ergebnis ist ein großer Haufen unbekannter Profile. Alles "leere" Menschen, von denen du nichts oder nicht viel weisst.

  • Oder bist du schon weiter und sammelst Profildaten mit dem Ziel sie zu segmentieren und gezielter ansprechen zu können. Aber lohnt sich die ganze Arbeit überhaupt? Warum machst du dir die Mühe?

  • Oder du segmentierst fleißig und dir ist klar, warum du es tust, aber dir fehlen praktische Anwendungsbeispiele. Wie kannst du mehr aus deinen wertvollen weil angereicherten Profilen machen? Wie kannst du einen höheren Nutzen aus deinem Aufwand gewinnen?

Ganz gleich welche Situation auf dich zutrifft, diese Episode liefert dir hilfreiche Puzzlestücke, die dein Email Marketing bereichern und vervollständigen. Und ich erkläre dir, warum und wie du diese Puzzlestücke zusammenfügst.

Was das mit Gitarrenkursen zu tun hat? Auch das hörst du in dieser Ausgabe von #rockyouremail.


Die Schlüsselgedanken

  • Schicke nicht allen Empfängern dieselben Inhalte. Überlege dir vorher welche Information wann für wen relevant ist und segmentier Deine Nachrichten entsprechend.

  • Erfasse wie die Empfänger auf Deine Emails reagieren und bau Dein Email Marketing auf diesen Erkenntnissen auf.

  • Aber Achtung: mach es nicht zu kompliziert, sonst wird es schnell komplex, zu aufwändig bei keinem großen Nutzengewinn.


Verlinkungen dieser Episode


Die Musik wurde freundlicherweise von meinem werten Schwager Christian Eickelpasch komponiert und produziert. Titel: "Devil Seat". Herzlichen Dank, Christian!


Produziert in den MeetNWork-Studios Frankfurt am Main


Kommentare


Neuer Kommentar